Energetisches Heilen / Geistiges Heilen

...wird z.B. auch "Heilen durch Handauflegen", oder "Gesund-Beten" genannt, - und ist eine uralte Heilmethode.

Manche Heiler sind in der Lage, durch ihre seherischen Fähigkeiten die Ursache der Erkrankung zu erkennen, oder dem Klienten beim Erkennen zu helfen. Und wenn die Ursache für die Erkrankung gefunden und behoben ist, müssten logischerweise auch die Symptome verschwinden.

Beim Geistigen Heilen heilt der Geist auf der geistigen Ebene. Es öffnet sich dabei der Heiler als Kanal für die göttliche Heilenergie und führt diese „durch Handauflegen" an die Stellen des Körpers, welche energetisch betrachtet der Heilung bedürfen. Die zugeführte Energie löst oft auch Heilungsblockaden und hilft dem Körper dabei, seine körpereigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren und den Selbstheilungsprozess zu starten.

Ausführlichere Definitionen zum Thema Geistiges Heilen finden Sie auch auf der Internet-Seite des "Dachverband Geistiges Heilen e.V." (www.dgh-ev.de) bei dem wir seit vielen Jahren Mitglied sind und an dessen Richtlinien und Kodex wir uns verbindlich halten. Selbstverständlich beantworten aber auch wir gerne Ihre Fragen.
Rufen Sie uns einfach an unter

Tel. 089 - 62 50 97 37
Wir freuen uns wirklich auf Sie!
Ihr - Rudolf Buchner

Beachten Sie aber bitte:

"Jede Krankheit kann geheilt werden, aber nicht jeder Kranke",

denn "Heilung kann erst erfolgen, wenn der Mensch es endgültig satt hat zu leiden".

- dies sind uralte Weisheiten und Erfahrungen.

Kinesiologen und Geistige oder Energetische Heiler lösen deshalb oft auch erstmal die Heilungsblockaden und deren psychische (seelische) Ursachen. Dann werden während einer Behandlung die Energiefelder, die Chakren und die Meridiane des Klienten gereinigt und energetisiert. Dadurch erfolgt schon fast automatisch das Aktivieren der Selbstheilungskräfte, welche jeder Körper natürlicherweise in sich trägt.

Sie kennen das von Ihrem Auto: Trotz 500 PS unter der Haube würde nichts passieren, solange Sie nicht den Anlasser betätigen.

Und auch die Selbstheilungskräfte konnten Sie selbst schon beobachten, falls Sie sich irgendwann schon einmal in den Finger geschnitten haben und buchstäblich zusehen konnten, wie es innerhalb weniger Tage von alleine wieder geheilt ist.

Selbst der beste Chirurg „heilt" nicht Ihre Wunden. Nach der Operation schließt er sie, indem er sie vernäht. Und dann übernimmt Ihr Körper ganz von alleine die Selbst-Heilung.

Der Weg in die Heilung passiert dabei meist in kleinen Schritten:

  • "Ich fühle mich energielos und ausgebrannt. Bin unzufrieden und orientierungslos. Ich weiß nicht was ich will, ich weiß nur was ich nicht mehr will".
  • "Ich fühle, es muss sich etwas ändern!"
  • "Ich beschließe etwas zu ändern".
  • Damit beginnt bereits der Weg in die Heilung. Denn aus dem Herzen heraus und durch das eigene Höhere Bewusstsein werden Sie ab diesem Zeitpunkt sanft auf den Weg in die Heilung geführt.
  • "Zufall ist, wenn der Herrgott die Hand im Spiel hat, aber unerkannt bleiben möchte". Sie werden dann also voraussichtlich "durch Zufall" zu "Ihrem" Therapeuten geführt. Das ist der, der für Sie die richtige Qualifikation und Intuition besitzt, - verlassen Sie sich darauf! (...sind Sie vielleicht „zufällig" auf unserer Seite gelandet? – dann könnte es auch sein, daß Sie bei uns richtig sind...)
  • "Ihr" Therapeut wird Ihnen beim ersten Gespräch einfühlsam zuhören und sich auf Sie „einschwingen". Bereits dieses Gespräch wird Ihnen Vertrauen geben und die Unsicherheit und Angst vor dem Unbekannten nehmen. Gemeinsam werden Sie einen Sitzungstermin vereinbaren und er wird Ihnen zusichern, auch nach dieser Sitzung weiterhin für Sie da zu sein, - so Sie es denn wünschen.
  • Während dieser Sitzung werden Sie oft zu einer in dieser Form noch nie empfundenen inneren Ruhe finden und danach einen Seelenfrieden verspüren, nach dem Sie sich schon so lange gesehnt haben.
  • Sehr Kopf-gesteuerte Menschen können, wenn sie sich erstmals weit öffnen, durch die stark fließende göttliche innere Liebe und Energie, sowie der daraus resultierenden Herzöffnung, manchmal eine leichte Verwirrung empfinden. Diese kann ein paar Tage anhalten, nämlich, bis sie Kopf und Herz wieder in Einklang bringen. Danach werden sie meist jedoch eine völlig neue Harmonie und Lebensqualität empfinden. Und mehr und mehr wird ihr Denken und ihr Handeln im Privaten und im Beruflichen, von Liebe, Verständnis und Mitgefühl gegenüber sich selbst und auch Anderen, erfüllt sein.
  • Wahrscheinlich wird sich dadurch sogar Ihr Freundeskreis verändern, denn "Gleich und Gleich gesellt sich gern" und Sie werden dadurch ganz achtsame, liebevolle und verständnisvolle Menschen in Ihr Leben ziehen.

Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Gesprächstermin und fühlen Sie selbst, ob Sie bei uns richtig sind.

Wir freuen uns jedenfalls wirklich auf Sie!

Ihr - Rudolf Buchner
Tel.: 089 – 62 50 97 37
mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Sitzungstermine (nachmittags und abends) stets nur nach Vereinbarung.